Wake & Camp – die 9.2 in Ruhlsdorf

Am Montag, dem 18.06.2018 ist unsere Klasse zur zweistündigen Fahrradtour vom Eberswalder Hauptbahnhof nach Ruhlsdorf aufgebrochen. Dort erwarteten uns viele Freizeitaktivitäten wie Volleyball, Schwimmen, Tischtennis, Übungen an verschiedenen Sportgeräten und nicht zuletzt das Fahren auf der Wasserskianlage.

Nach einem erlebnisreichen, sportlichen Nachmittag ließen wir den Abend gemütlich beim Grillen ausklingen. An dieser Stelle bedanken wir uns bei Frau und Herrn Korb, sowie Herrn Leimann vom Hotel “Zur Goldenen Kartoffel” Prötzel für das leckere Abendessen, Frau Büttner für den Nachtisch und Frau Görlich und Herrn Winter für die unterstützende Begleitung.
Im Anschluss an eine aufregende Campingnacht mit Füchsen und Waschbären ging es für uns am nächsten Tag zum langersehnten Wasserski und Wakeboard. Am Beginn stand die Anprobe der Neoprenanzüge, worauf eine kurze Einweisung in die Wasserskianlage folgte. Dann gab es noch Wasserski- und Wakeboardausrüstung für uns. Schließlich starteten wir direkt in unser 2-stündiges Wasserabenteuer. Nach diversen Fehlstarts konnten fast alle von uns komplette Runden fahren. Nach einer kurzen Stärkung brachen wir unser Zeltlager ab und traten die Rückfahrt zum Eberswalder Bahnhof an.
Die beiden Tage waren sehr anstrengend, trotz alledem werden wir uns immer an die zwei Wandertage erinnern.
Klasse 9.2

Ponk