Kommunikationstraining in der Jahrgangsstufe 11

Nachdem wir gestern, am 29.01.2020, einen erlebnisreichen Tag im Museum für Kommunikation verbracht hatten, wurde heute im Rahmen eines Kompetenztages zum Kommunikationstraining zunächst eine Reflexion der Ergebnisse der selbstständigen Erkundungen, der Führungen und Workshops vorgenommen.

Daran schlossen sich zwei neunzigminütige Unterrichtsblöcke an, in denen sich unsere Schülerinnen und Schüler für jeweils zwei von vier angebotenen Themen (Stationen) entscheiden konnten. Zur Auswahl standen: „Zuhören“, „Konfliktfähigkeit“, „Umgang mit Kritik“, „Nonverbale Kommunikation“.

Neben der Vermittlung und Auffrischung von Wissen zur Kommunikation hatten alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, dieses in praktischen Übungen anzuwenden und hatten sichtlich Spaß dabei.

M. Heidemann, Fachlehrerin Deutsch

IMG-20200130-WA0002